Ankommen, Durchatmen, Erholen

Herzlich Willkommen auf der Sonnenterrasse über dem Bodensee. Hier in der  idyllischen Gemeinde Scheidegg lebe ich mit meinem Mann Roland und unserem Hund Nikan in  unserem beschaulichen Einfamilienhäuschen.  Bei uns finden Sie Familienurlaub inmitten toller Nachbarschaft , genauso wie entspannte Tage zu zweit oder Actionurlaub mit Biken, Wandern oder Wintersport.

Ich bin Gastgeberin von Herzen. Es bereitet mir große Freude unseren Gästen die Schönheit des Allgäus zu zeigen.  
   Mir ist wichtig, dass Sie sich wohl fühlen und dass Sie einen individuellen Urlaub bei uns verbringen.  

Die Fotografie ist eine  große Leidenschaft von mir.  In der Natur zu laufen, zu staunen , genießen und einen wunderschönen Moment festzuhalten, das hilft mir, den Alltagstress zu vergessen. Vielleicht haben Sie mal Lust mich auf einer meiner Fototouren zu begleiten?

Bereit für Ihren Natururlaub? Wir würden uns freuen.

Liebe Gäste,
wir selbst sind sehr tierlieb und stolze, glückliche Besitzer eines lieben, charmanten Vierbeiners. Gerne würden wir jeden netten Hund bei uns willkommen heißen, da wir aber einen intakten Rüden haben ist dies pauschal leider nicht möglich, daher bitten wir um vorherige – im Idealfall – telefonische Anfrage.

Unser "tierischer" Gastgeber heißt Sie willkommen"

Das ist Nikan, er ist unser ganzer Stolz. Er ist charmant und liebenswert und verdreht gerne den Hundedamen den Kopf.  Damit es für Sie und Ihren Hund erholsame Tage werden, möchten wir Sie bitten, die folgenden Bemerkungen des tierischen Gastgebers zu beachten:

Bemerkungen an Frauchen und Herrchen,
Hallo Leute und ihr lieben Vierbeiner, ich freue mich auf euch!

Ich bin hier der „Aufpasser“, so nennen Frauchen und Herrchen mich gerne, da ich meine neugierige Nase am liebsten überall hineinstecke. Ich liebe es, alles im Blick zu haben, muss natürlich auch wissen, wer hier bei uns ein und aus geht.  Ja, wir freuen uns auf euch alle. Doch, Frauchen sagt, es darf keine läufige Hündin zu uns kommen, Sie meint, dann habe ich ganz großen Stress, denn das rieche ich im ganzen Haus, den ganzen Tag und das sei nicht gut. Ich glaube, da hat sie wohl recht. Na ja und die Hündin hat es dann sicher auch nicht leicht.

Mein „großes Geschäft“ mache ich noch immer am liebsten auf einem ausgiebigen Spaziergang.
Dafür gibt es in Scheidegg überall Tütenspender. Und das wünsche ich mir auch von meinen Artgenossen, denn ich selbst mag es überhaupt nicht, im Garten das Geschäft zu machen.

Mein Lieblingsplatz, in unserer Wohnung, ist immer noch mein Hundesofa. Ich weiß, dass Couch, Bett und anderes Mobiliar nur für Frauchen und Herrchen bestimmt sind.

Auch wenn es hier fast so schön wie zu Hause ist, bitte lasst eure Vierbeiner nicht allein in der Wohnung zurück und …

Nun freue ich mich auf euch und wünsche euch einen unvergesslichen Urlaub!